Gleichzeitige Patellarsehnenruptur und kontralaterale Quadrizepssehnenruptur bei chronischer Niereninsuffizienz

@article{Blum2007GleichzeitigePU,
  title={Gleichzeitige Patellarsehnenruptur und kontralaterale Quadrizepssehnenruptur bei chronischer Niereninsuffizienz},
  author={Dr. med. J. Blum and J{\"u}rgen Ahlers and Martin Runkel},
  journal={Unfallchirurgie},
  year={2007},
  volume={17},
  pages={290-293}
}
Die gleichzeitige Ruptur einer Patellar-und der kontralateralen Quadrizepssehne, sei sie spontan oder Folge eines Bagatelltraumas, ist insbesondere bei jungen Patienten eine Rarität. Ein derartiges Ereignis setzt erhebliche degenerative Veränderungen der Sehnentextur voraus. Ursache für diese über die Norm hinausgehenden Gewebsveränderungen können neben anderen pathogenetischen Faktoren eine chronische Niereninsuffizienz und der hiermit verbundene sekundäre Hyperparathyreoidismus sein. Die… CONTINUE READING