Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Entwicklung trockener, seniler Makulopathien

Abstract

In einer retrospektiven Studie untersuchten wir bei 92 Patienten mit einem Durchschnittsalter von 76 Jahren (54 bis 93) die Unterschiede im Krankheitsverlauf „trockener“, altersbedingter Makulopathien in einem Zeitraum von mindestens 24 Monaten. Wir kamen zu dem Ergebnis, daß die Gefahr des Auftretens von typischen Veränderungen der „feuchten“ Form der AMD… (More)
DOI: 10.1007/BF03163793

Topics

Cite this paper

@article{Mudrich2009GeschlechtsspezifischeUI, title={Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Entwicklung trockener, seniler Makulopathien}, author={Cl. Mudrich and Scott Binder and Ulrike Stolba and Michaela Velikay}, journal={Spektrum der Augenheilkunde}, year={2009}, volume={9}, pages={183-186} }