Gerichtlich-medizinische Bewertung der bei einer einzigen Eingangsöffnung entstandenen multiplen Herzstichwunde

Abstract

Auf Grund der in Verbindung mit einem humanen Fall vorgenommenen Stichversuche an Ton, Kitt und Leichen konnte festgestellt werden, daß die bei einer einzigen Hautwunde am Brustkorb als Eingangsöffnung und einem einzigen intakten Einstichkanal an der Vorder- und Hinterwand des Herzens sowie an der hinteren Herzbeutellamelle entstandenen mehrfachen… (More)
DOI: 10.1007/BF00574416

Topics

  • Presentations referencing similar topics