Gastroesophageal reflux disease in diabetic patients: a systematic review

@article{Promberger2007GastroesophagealRD,
  title={Gastroesophageal reflux disease in diabetic patients: a systematic review},
  author={Regina Promberger and Michael Gadenstaetter and Ruxandra Ciovica and Gisela G. Schwab and Ch. Neumayer},
  journal={European Surgery},
  year={2007},
  volume={39},
  pages={340-354}
}
GRUNDLAGEN: Diabetes mellitus (DM) und die Gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) sind in der westlichen Welt durch eine rasch steigende Inzidenz charakterisiert, die enorme Kosten verursachen. DM betrifft etwa 10% der Bevölkerung, während GERD-Symptome und Refluxösophagitis bei rund 40% bzw. 20% beschrieben wurden. METHODIK: Dieser Übersichtsartikel fasst den derzeitigen Wissensstand über GERD bei Diabetikern zusammen und legt ein besonderes Augenmerk auf Symptome, diagnostische Ergebnisse… CONTINUE READING
3 Citations
110 References
Similar Papers

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 110 references

The pathophysiology of gastroesophageal reflux disease

  • MF Vela, MF Vaezi
  • Fass (ed) GERD=dyspepsia. Hanley & Belfus Inc.,
  • 2004
Highly Influential
6 Excerpts

Similar Papers

Loading similar papers…