Figurationssoziologie und Netzwerkansätze

@inproceedings{Willems2010FigurationssoziologieUN,
  title={Figurationssoziologie und Netzwerkans{\"a}tze},
  author={H. Willems},
  booktitle={Handbuch Netzwerkforschung},
  year={2010}
}
  • H. Willems
  • Published in Handbuch Netzwerkforschung 2010
  • Computer Science
Im Folgenden versuche ich einen Zusammenhang zwischen der Figurationssoziologie von Norbert Elias und Netzwerkansatzen herzustellen. Im ersten Schritt wende ich mich Elias, aber auch Georg Simmel, im zweiten Schritt Netzwerkansatzen zu. 

Topics from this paper

Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten - eine neue Perspektive für die Forschung
Ein zentrales Thema von Sozialepidemiologie und Gesundheitssoziologie ist der empirish gut nachgewiesene Zusammenhang zwischen sozialen Ungleichheiten und Gesundheit. Eine umfassende undExpand
Figuration und Emergenz
ZusammenfassungDie zentrale These des Beitrags lautet, dass Norbert Elias die Position einer „dritten Soziologie“ jenseits von Individualismus und Kollektivismus entwirft. Diese methodologischeExpand
Weder Etablierte noch Außenseiter. Figurationssoziologische Betrachtungen der Leiharbeit
ZusammenfassungAusgehend von der These der Kern- und der Randbelegschaft (Atkinson 1984), wird in der Leiharbeitsforschung vor allem auf Ausgrenzungsprozesse zwischen dem Stammpersonal und denExpand
Elias (1971): Was ist Soziologie ?
In der Publikation » Was ist Soziologie ? « finden sich die zentralen Argumentationen zu Norbert Elias’ theoretischen Vorstellungen gesellschaftlicher Entwicklungsprozesse, die vor allem mit demExpand
Mediatisierung von Kultur: Mediatisierungsgeschichte und der Wandel der kommunikativen Figurationen mediatisierter Welten
Es ist eine fast intuitive Alltagserfahrung, dass der Wandel von Medien und Kommunikation ‚irgendetwas‘ mit der Transformation des Kulturellen zu tun hat. Haben sich unsere Kulturen nicht immer schonExpand
Die kommunikativen Figurationen mediatisierter Welten: Zur Mediatisierung der kommunikativen Konstruktion von Wirklichkeit
Es ist nicht einfach, den Stellenwert von Medien fur die kommunikative Konstruktion von Wirklichkeit zu erfassen, worauf letztlich das Konzept der Mediatisierung – zumindest im hier umrissenen SinneExpand
La contribución de Simmel a la sociología reticular
This article aims to show the original contribution of Simmel’s sociology to network sociology in the form of an outline of it. Analysis of social networks and network theory together constitute aExpand
Rethinking sociality and health through transfiguration
In this introductory article to the Special Section, we intend to literally bring sociality to (bodily) life and ask what medical anthropology might gain by using the lens of sociality for a betterExpand
COMMUNICATIVE FIGURATIONS: RESEARCHING CULTURES OF MEDIATIZATION1
Communicative fi gurations: Researching cultures of mediatization In this article the author indicates the necessity of application of transmedia perspective in mediatization research. He understandsExpand
Multicultural Teamwork—Unification of Differences in Digitalized Work Contexts?
The following article addresses the phenomenon of increasingly multicultural, organizational teams in digitalized work contexts. It deals with the cooperation amongst and in such teams as well as theExpand
...
1
2
...

References

SHOWING 1-10 OF 23 REFERENCES
Netzwerkansätze: Potenziale für die Journalismusforschung
Ob Terrornetzwerke, das World Wide Web oder Firmengeflechte — der Netzwerkgedanke ist in einer Vielzahl aktueller Diskussionen zu finden. Zwar sind die mit dem Begriff „,Netzwerk“ bezeichnetenExpand
Konnektivität, Netzwerk und Fluss
In der internationalen Diskussion um den gegenwartigen Wandel von Medien, Kommunikation und Kultur finden sich zunehmend Ansatze der Kommunikations-und Medienwissenschaft, Mediensoziologie undExpand
Interorganisationale Netzwerke: Soziologische Perspektiven und Theorieansätze
Netzwerke erfreuen sich heute in der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Politik und nicht zuletzt in den Medien nicht nur groser Aufmerksamkeit, sondern gelten zuweilen als eines der definierendenExpand
Auf dem weg zu einer Netzwerk-Sozialität
In diesem Aufsatz mochte ich das Phanomen und Konzept einer Netzwerk-Sozialitat vorstellen. Der Begriff Netzwerk-Sozialitat kann als Gegensatz zu ‚Gemeinschaft‘ aufgefasst werden. GemeinschaftExpand
Grundbegriffe der Soziologie
Die Grundbegriffe der Soziologie soHen eine verUillliche Orientie rung und Einfiihrung in jene Wissenschaft bieten, die fiir das Ver stiindnis sozialer und geseHschaftlicher Strukturen unabdingbarExpand
Über den Prozess der Zivilisation : soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen
Untersuchungen Bd 1 Wandlungen Des Verhaltens In Den Weltlichen Oberschichten Des Abendlandes By Norbert Elias ERSTER BAND WANDLUNGEN DES VERHALTENS IN DEN WELTLICHEN. BOL üBER DEN PROZEß DERExpand
Hierarchie oder Netzwerk? Zu den Organisationsformen des Terrorismus
Auf der Grundlage einer ausgedehnten Literatursuche werden in diesem Aufsatz die Organisationsformen des Terrorismus in Kategorien der Organisationssoziologie analysiert. In der Literatur wird derExpand
Studien über die Deutschen
Ouvrage sociologique sur la civilisation allemande au XXe s.. - Porte en sous-titre : "Machtkampfe und Habitusentwicklung im 19. und 20. Jahrhundert"
Die Gesellschaft der Gesellschaft
Die höfische Gesellschaft
Analyse des rapports sociaux a la cour de France sous l'Ancien Regime. - These de sociologie redigee par l'auteur en vue de son habilitation a l'Universite de Francfort-sur-le-Main. - La prise duExpand
...
1
2
3
...