Experimentelle Untersuchungen Über die Beeinflussung der Bilirubinausscheidung im Urin Durch Gallensäure

Abstract

Die Ausscheidung intravenös injizierten Bilirubins durch die Niere und deren Beeinflussung durch Gallensäure (Decholin) wurde am Kaninchen experimentell untersucht. Erst bei Injektion von mehr als 10 mg Bilirubin pro kg Körpergewicht tritt dieses im Urin auf. Bei gleichzeitiger Injektion von Decholin wird der Nierenschwellenwert entsprechend der injizierten… (More)
DOI: 10.1007/BF01782583

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.