Corpus ID: 193931756

Evaluierung eines optischen Verfahrens zur dreidimensionalen Darstellung der Körperoberfläche im Gesichtsbereich

@inproceedings{Ghring2007EvaluierungEO,
  title={Evaluierung eines optischen Verfahrens zur dreidimensionalen Darstellung der K{\"o}rperoberfl{\"a}che im Gesichtsbereich},
  author={Markus G{\"u}hring},
  year={2007}
}
Nicht invasive optische Scanner ermoglichen die dreidimensionale Darstellung der menschlichen Korperoberflache. In dieser Arbeit wurde als optisches Messverfahren ein Linienprojektionsscanner am menschlichen Gesicht getestet. Im Hinblick auf die Genauigkeit und Prazision der virtuellen dreidimensionalen Modelle wurden verschiedene Aufnahmevariablen untersucht. Uber definierte Landmarks liesen sich manuell am Gesicht der Testperson erhobene Referenzmessungen mit Daten des virtuellen Modells… Expand

References

Studium der Humanmedizin Universität Wien, Österreich
  • Teil Ärztliche Prüfung Auslandsstudium Sommersemester
  • 2001