Erweiterung des Unbestimmtheitsprinzips für die relativistische Quantentheorie

@article{Landau1931ErweiterungDU,
  title={Erweiterung des Unbestimmtheitsprinzips f{\"u}r die relativistische Quantentheorie},
  author={Lev Davidovich Landau and Rudolf Peierls},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Physik},
  year={1931},
  volume={69},
  pages={56-69}
}
ZusammenfassungDurch Betrachtung der möglichen Meßmethoden wird gezeigt, daß alle in der Wellenmechanik auftretenden physikalischen Größen im relativistischen Gebiet im allgemeinen nicht mehr definierbar sind. Damit hängt das bekannte Versagen der wellenmechanischen Methoden in diesem Gebiet zusammen. 

Die allgemeinen Prinzipien der Wellenmechanik

Unbestimmtheitsprinzip und Komplementaritat 2. Die letzte entscheidende Wendung der Quantentheorie ist erfolgt durch De Broglies Entdeckung der Materiewellen 3, Heisenbergs Auffindung der

Theorie der Photonen

Es werden Feldveranderliche eingefuhrt, denen im Zuge der „zweiten“ Quantisierung Operatoren zugeordnet werden, analog der Koordinate und der entsprechenden Impulskomponente bei der „ersten“

Das Ausschließungsprinzip und die Quantenmechanik

Die Geschichte der Entdeckung des Ausschliesungsprinzips, fur die mir im Jahre 1945 die Ehre der Verleihung des Nobelpreises zuteil geworden ist, reicht bis in meine Studentenjahre in Munchen zuruck.

Grundlagen und gegenwärtiger Stand der feldgleichungsfreien Feldtheorie

In diesem Artikel schildern wir die Herkunft der feldgleichungsfreien Quantenfeldtheorie, erlautern ihre Grundbegriffe und deuten ihre Methode und bisherigen Ergebnisse an.

Quantum Gravity and Quantum Nondemolition Measurements

It is shown that in Quantum Gravity, and more general: in Grand Unified Theory incorporating General Relativity on a basic level, there arise necessarily absolute limitations on measurement which one

Early Gedanken Experiments of Quantum Mechanics Revisited

The famous gedanken experiments of quantum mechanics have historically played crucial roles in trying to understand quantum mechanics and in developing the Copenhagen interpretation. They are

Early Gedanken Experiments of Quantum Mechanics Revisited

The famous gedanken experiments of quantum mechanics, some of which have been turned into real experiments, have played crucial roles in trying to understand quantum mechanics and in developing the

Quantum operations: technical or fundamental challenge?

A class of unitary operations generated by idealized, semiclassical fields is studied. The operations implemented by sharp potential kicks are revisited and the possibility of performing them by

Instantaneous measurements of nonlocal variables

Abstract Relativistic causality imposes rigid restrictions on nondemolition (repeatable) measurements of nonlocal variables. We show that there are no causal restrictions on demolition
...