Erweitertes hämodynamisches Monitoring mithilfe der transpulmonalen Thermodilution

Abstract

Die transpulmonale Thermofarbstoffdilution (TFD) stellt den klinischen Goldstandard zur Messung von intrathorakalem Blutvolumen (ITBV) und extravaskulärem Lungenwasser (EVLW) dar. Experimentelle und klinische Untersuchungen haben jüngst gezeigt, dass die Bestimmung von ITBV und EVLW mithilfe der weniger aufwändigen, alleinigen transpulmonalen Thermodilution… (More)
DOI: 10.1007/s00101-005-0809-2

Topics

  • Presentations referencing similar topics