Ephetonin und vasomotorische Umkehr

@article{Schbel2005EphetoninUV,
  title={Ephetonin und vasomotorische Umkehr},
  author={K. Sch{\"u}bel},
  journal={Naunyn-Schmiedebergs Archiv f{\"u}r experimentelle Pathologie und Pharmakologie},
  year={2005},
  volume={157},
  pages={113}
}
  • K. Schübel
  • Published 2005
  • Medicine
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie
die beiden englisehen Pri~parate Pitoein und Pitressin (Parke & Davis'London) zu unseren Vergleichen herangezogen. Ftir die Blutdruekversuehe zeigte sigh das Kaninchen als viel geeigneter als die Katze. Die uteruserregenden Pr~parate Orasthin und Pitoein enthalten noeh Anteile yon der blutdrueksteigernden Komponente. Tonephin und Pitressin waren pro Einheit gMeh stark, ersteres jedoch lhnger wirksam. Pro Kilogramm Kaninehen wurden yon Tonephin und Pitressin je 0,2, vom Pitocin 0,4 und yore… Expand
4 Citations
Über Oxy-Ephedrine
  • O. Schaumann
  • Philosophy
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie
  • 2005
Zusammenfassung1.Es wird an Hand der Oxy-Ephedrine der Zusammenhang zwischen Konstitution und Wirkung in der Reihe Ephedrin — Suprarenin besprochen.2.Auf Grund der Versuchsergebnisse wird derExpand
Pharmakologische Untersuchungen an der glatten Muskulatur der Lunge (insbesondere mit einigen ephedrinartigen Substanzen)
  • M. Kiese
  • Chemistry
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie
  • 2005
Anatomic und Physiologie der glatten Muskulatur der Lunge bieten der physiologisehen und pharmakologisehen Ungersuchnng dieser 3luskulatur eine geihe noch nieht gliieklieh iiberwundener methodiseherExpand
Zur Frage der Tachyphylaxie
ZusammenfassungAuch bei der Tachyphylaxie liegt ein Fall vor, wo es unter dem Reiz pharmakologischer Substanzen zu einer Art Umstimmung kommt. Bei einer neuen Erregung durch das gleiche Mittel,Expand
Zur Frage der Tachyphylaxie
  • H. Rietschel
  • Chemistry
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie
  • 2005