Einseitige Makulablutung unklarer Genese

Eine 40-jährige Patientin berichtete über einen plötzlichen schmerzlosen Sehverlust am rechten Auge am Abend zuvor. Sie gab an, an beiden Augen immer gut gesehen zu haben und nun einen Schatten im Zentrum zu bemerken. Die weitere Augenanamnese war leer. Die Patientin war ansonsten gesund und nahm keine Medikamente ein. Auf die Frage hin, ob vor dem Ereignis… CONTINUE READING