Corpus ID: 190389163

Einsatzmoeglichkeiten von Kohlefasern im Brueckenbau. Schlussbericht

@inproceedings{Knig2001EinsatzmoeglichkeitenVK,
  title={Einsatzmoeglichkeiten von Kohlefasern im Brueckenbau. Schlussbericht},
  author={G. K{\"o}nig and D. Pommerening and N. Freitag},
  year={2001}
}
  • G. König, D. Pommerening, N. Freitag
  • Published 2001
  • Physics
  • Im Forschungsvorhaben "Einsatzmoeglichkeiten von Kohlefasern im Brueckenbau" sollten die Moeglichkeiten eines Einsatzes von Kohlefasergelegen als schlaffe Bewehrung im Brueckenbau untersucht werden. Fuer den Einsatz der Kohlefasergelege im Beton wurde in einem ersten Schritt ein Feinbeton mit einem Groesstkorn von 4 mm entwickelt. Im Weiteren erfolgte die Entwicklung eines selbstverdichtenden Betons mit 4 beziehungsweise 8 mm Groesstkorn in Zusammenarbeit mit der Universitaet Leipzig. Nach… CONTINUE READING