Einsatz der RKI-Falldefinition zur Übermittlung von Einzelfallmeldungen

  • Published 2000 in
    Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung…

Abstract

Mit Einführung des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) werden erstmals gemäߧ 4 (2) Falldefinitionen zur routinemäßigen Übermittlung der meldepflichtigen übertragbaren Krankheiten in Deutschland in verbindlicher Form eingeführt. Mit Hilfe der Falldefinitionen werden… (More)
DOI: 10.1007/s001030050370

Topics

  • Presentations referencing similar topics