Einfluss von kognitiv-emotionalen Prozessen auf Schmerz und Funktionsbeeinträchtigung

@article{KrnerHerwig2014EinflussVK,
  title={Einfluss von kognitiv-emotionalen Prozessen auf Schmerz und Funktionsbeeintr{\"a}chtigung},
  author={Prof. Dr. Birgit Kr{\"o}ner-Herwig},
  journal={Der Schmerz},
  year={2014},
  volume={28},
  pages={537-546}
}
Im Kontext eines biopsychosozialen Schmerzmodells werden kognitive Merkmale und Prozesse diskutiert, die das Schmerzerleben und -verhalten sowie die assoziierte Beeinträchtigung beeinflussen. Dies sind Erwartungen von Patienten, wie sie sich z. B. in Placeboeffekten oder in komplexeren Überzeugungsmustern manifestieren. Insbesondere Überzeugungen, die die Zuversicht in die eigene Selbstkontrolle reflektieren, wirken sich positiv auf Schmerz und in der Folge auf die Behinderung aus. Kognitionen… CONTINUE READING