Einfluss der biologischen Bewirtschaftung auf die Phytodiversität in der Diasporenbank und oberirdischen Vegetation biologisch bewirtschafteter Ackerflächen

Abstract

Das Projekt untersucht, ob die Umstellung landwirtschaftlicher Flächen auf biologische Bewirtschaftung die Vielfalt der Ackerbegleitflora erhält und fördert. Dazu wurden Untersuchungen an der oberflächlichen Vegetation und dem Diasporenvorrat auf Kleinparzellen durchgeführt. Diese wurden 2012 durch eine Umgebungskartierung der Vegetation rund um den… (More)
DOI: 10.1007/s10343-014-0324-y

Topics

Cite this paper

@article{Bernhardt2014EinflussDB, title={Einfluss der biologischen Bewirtschaftung auf die Phytodiversit{\"a}t in der Diasporenbank und oberirdischen Vegetation biologisch bewirtschafteter Ackerfl{\"a}chen}, author={Univ. Prof. Dr. rer. nat. Dipl. Geogr. Karl-Georg Bernhardt and DI Marie-Louise Oschatz and D. Laubhann and Mathilde Stallegger and Stefanie R{\"u}scher and DI Andreas Surb{\"o}ck}, journal={Gesunde Pflanzen}, year={2014}, volume={66}, pages={103-109} }