Eine neue x-chromosomale Muskeldystrophie

@article{Becker2004EineNX,
  title={Eine neue x-chromosomale Muskeldystrophie},
  author={P. E. Becker and F. Kiener},
  journal={Archiv f{\"u}r Psychiatrie und Nervenkrankheiten},
  year={2004},
  volume={193},
  pages={427-448}
}
  • P. E. Becker, F. Kiener
  • Published 2004
  • Psychology
  • Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten
  • ZusammenfassungEs wird eine neue x-chromosomale Muskeldystrophie beschrieben. Eine Sippe mit 14 Kranken wird mitgeteilt. 8 weitere einschlägige Sippen konnten aus der Literatur herangezogen werden.Die neue x-chromosomale Muskeldystrophie ist eine genetisch selbständige Art, die sich von der bisher bekannten durch das spätere Erkrankungsalter, den mehr gutartigen Verlauf und die weniger schwere Ausprägung unterscheidet.Die Mutationen der beiden recessiven x-chromosomalen Arten stehen vermutlich… CONTINUE READING
    88 Citations

    References

    SHOWING 1-7 OF 7 REFERENCES