Eine Farbreaktion des trans-Dehydroandrosterons

@article{Dirscherl1943EineFD,
  title={Eine Farbreaktion des trans-Dehydroandrosterons},
  author={Wilhelm Dirscherl and Friedrich Zilliken},
  journal={Naturwissenschaften},
  year={1943},
  volume={31},
  pages={349-350}
}
Trennmethode erhalten. Sie /iuBerten dabei die Meinung, .tag der Effekt infolge der Polymerisation des Wassers verh~ltnism~Big klein sei. Es war nml yon Interesse, zu wissen, wie sieh andere Wasserstoffverbindungen verhalten, bei denen keine evtL st6renden Faktoren auftreten, wie etwa Polymerisation oder aueh Austauschreaktionen. Als zu trennende Stoffe wurden Benzol und Hexadeuterobenzoi gew~hlt. Es wnrde nun eine grSBere AnzahI yon Versuehen angestellt, die alte einen einwandfrei positiven… CONTINUE READING