Eine Exkursion auf den Krainer Schneeberg

@article{Ginzberger2005EineEA,
  title={Eine Exkursion auf den Krainer Schneeberg},
  author={Dr. August Ginzberger},
  journal={{\"O}sterreichische botanische Zeitschrift},
  year={2005},
  volume={59},
  pages={430-438}
}
O. data ist eine der am meisten verkannten und verwechselten Arten, wohl deshalb, weil sieh nur in sehr wenigen Herbarien Originalexemplare zum Vergleiche befinden und aueh diese nut in Frtichten vorliegen. Dureh die Liebenswfirdigkeit des Herrn G. B e a u v e r d erhielt ieh eine Bltite aus dem tterbar B o i s s i e r zur Untersuchung, die yon der im Genfer botanischen Garten aus Samen des Originals gezogenen Pflanze stammt; ihre Gr/Jl~e (8 ram) ist etwas geringer, als in B o i s s i e r s… 
2 Citations
Updated Red List of bryophytes of Slovenia
TLDR
Based on floristic data and applied taxonomy there are currently 813 species and subspecies in Slovenia – 638 mosses, 173 liverworts and 2 hornworts – and the Least Concern (LC) category currently comprises 463 species.
Some novelties in the flora and vegetation of Mt Snenik (SW Slovenia, Liburnian karst)
TLDR
The first botanist who climbed the mountain and pointed out the floristic and thus phytogeographyic peculiarities of the area was H Freyerin 1827, and several treatises related to the flora and vegetation of Mt Sne`nik have been published.