Ein Fall von myeloischer Leukämie im ersten Kindesalter

@article{Solmitz2005EinFV,
  title={Ein Fall von myeloischer Leuk{\"a}mie im ersten Kindesalter},
  author={Werner Solmitz},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Kinderheilkunde},
  year={2005},
  volume={38},
  pages={146-157}
}
Es handelt sich um einen Fall von myeloischer Leukämie bei einem Kind von 15 Monaten (Exitus mit 18 Monaten). Der Vater des Kindes hatte eine Lues, die aber vor Zeugung des Kindes klinisch und serologisch geheilt war. Bei dem Kinde bestanden keinerlei Zeichen von kongenitaler Lues (WaR. negativ). Differentialdiagnostisch kann Anaemia pseudoleucaemica… CONTINUE READING