Ein Beitrag zur quasi-konvexen Optimierung in topologischen linearen Räumen

Abstract

Zusammenfassung: In dieser Arbeit wird ftir das Problem, ein quasikonvexes Funktional unter konkaven Ungleichungsund affin linearen Gleichungsrestriktionen auf einer konvexen Teilmenge eines linearen Raumes zu minimieren, eine notwendige globale Optimalit~itsbedingung in Form einer verallgemeinerten Multiplikatorenregel hergeleitet und einige einfache… (More)
DOI: 10.1007/BF01949710

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.