Eigenartige Anordnung von Totenflecken

  • Prof. Karl Berg
  • Published 2005 in
    Deutsche Zeitschrift für die gesamte gerichtliche…

Abstract

Am 27. I I . 1927 morgens wurde ' in einem Hausgang eine Frauenleiche gefunden. Die Nachforschun:gen ergaben, dab die Tote eine 22j/~hrige Frau M. war, die am Tage vorher bei einer Abtreiberin pl6tzlich gestorben war. Die Abtreiberin hat te der M. mittags eine Einspritzung in die schwangere Geb/~rmutter gemacbt. Dabei hat te die Sehwangere plStzlich… (More)
DOI: 10.1007/BF01748822

Topics

  • Presentations referencing similar topics