Edoardo Volterra (1904—1984)

@article{Sturm1987EdoardoV,
  title={Edoardo Volterra (1904—1984)},
  author={Fritz Sturm},
  journal={Zeitschrift der Savigny-Stiftung f{\"u}r Rechtsgeschichte: Romanistische Abteilung},
  year={1987},
  volume={104},
  pages={918 - 926}
}
  • Fritz Sturm
  • Published 1987
  • Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte: Romanistische Abteilung
Ein Mann der Pflicht — 24. November 1978. Dies academicus in Lausanne. Edoardo Volterra soll seinen sechsten Ehrendoktor in Empfang nehmen. Brüssel, Krakau, Löwen, Paris und Prag waren vorausgegangen. Doch der promovendus kann nicht kommen und muß vom italienischen Botschafter vertreten werden: Edoardo Volterra hatte sich 1973 aus Pflichtgefühl gegenüber seiner Heimat vom Präsidenten der italienischen Republik ins Verfassungsgericht, die Corte costituzionale, berufen lassen. Dort wurde nun seit… Expand