Duodenal ulcer in rats by 3-allyl-5-isobutyl-2-thiohydantoin and its related compound

@article{Matsuura1973DuodenalUI,
  title={Duodenal ulcer in rats by 3-allyl-5-isobutyl-2-thiohydantoin and its related compound},
  author={Minoru Matsuura and Yasushi Hayashi and Hitoshi Katayama},
  journal={Experientia},
  year={1973},
  volume={29},
  pages={1364-1365}
}
Es wird dezeigt, dass in Ratten mit 3-Allyl-5-isobutyl-2-thiohydantoin und ähnlichen Substanzen Duodenalulzera hervorgerufen werden können und dass die Bildung von Ulzera durch eine vorhergehende Vagotomie verhütet werden kann.