Dringliche Eingriffe beim Neugeborenen

@article{Rehbein2004DringlicheEB,
  title={Dringliche Eingriffe beim Neugeborenen},
  author={Herr F. Rehbein},
  journal={Archiv f{\"u}r Gyn{\"a}kologie},
  year={2004},
  volume={214},
  pages={366-366}
}
Tabelle 2 zeigt, dab insgesamt 8 F~lle im Rahmen der Sofortreanimation mit Streptase behandelt wurden. Es handelte sieh ausnahmslos um kliniseh infaust erseheinende F~lle. Das sind 3,64% aller ReanimationsfKlle. S~mtliche 5 Friihgeburten verstarben, w~hrend alle reifen Kinder fiberlebten. Die Unreife des Blutgerinnungssystems ist wohl die Ursaehe dafiir, dab yon Friihgeborenen weder eine verst~rkte Fibrinierung, also die hyaline N[embranbildung, noeh eine verst~rkte Defibrinierung dutch… CONTINUE READING