Die vergessene Revision der Konversionstheorie durch Ferenczi, Rank und Deutsch

@inproceedings{Janus1987DieVR,
  title={Die vergessene Revision der Konversionstheorie durch Ferenczi, Rank und Deutsch},
  author={Ludwig Janus},
  year={1987}
}
In immer neuen Formulierungen hat Freud das vielschichtige Wesen des Konversionsvorgangs zu fassen gesucht. Er hat dabei immer einsinnige und eindeutige Formulierungen vermieden, wie sie spater in den Definitionen der Konversion verwendet wurden. Eine Zusammenfassung seines Konversionskonzepts findet sich in Hysterische Phantasien und ihre Beziehung zur Bisexualitat (1908). Er gibt eine Reihe von 9 Formeln an, „die sich bemuhen, das Wesen der hysterischen Symptome fortschreitend zu erschopfen… CONTINUE READING