Die vaginal-cytologische Diagnose des provozierten Abortes

@article{Klein2004DieVD,
  title={Die vaginal-cytologische Diagnose des provozierten Abortes},
  author={Hans Klein and Herrad Baurmann},
  journal={Deutsche Zeitschrift f{\"u}r die gesamte gerichtliche Medizin},
  year={2004},
  volume={44},
  pages={538-549}
}
1. Um die Möglichkeiten einer vaginalcytologischen Diagnose des provozierten Abortes unter gerichtsmedizinischen Gesichtspunkten zu prüfen, wurden Ausstriche aus dem Scheidengewölbe von 300 Frauen (darunter 100 Frauen nach klinisch festgestelltem Abort) qualitativcytologisch wie quantitativ nach der Zellzahl untersucht; es ergab sich: Um die Möglichkeiten… CONTINUE READING