Corpus ID: 82827493

Die kaukasischen Arten der Otiorhynchus gemmatus-Gruppe [Coleoptera, Curculionidae]

@article{Mazur1993DieKA,
  title={Die kaukasischen Arten der Otiorhynchus gemmatus-Gruppe [Coleoptera, Curculionidae]},
  author={M. Mazur},
  journal={Acta Zoologica Cracoviensia},
  year={1993},
  volume={35}
}
  • M. Mazur
  • Published 1993
  • Biology
  • Acta Zoologica Cracoviensia
Die zwölf Arten umfassende Otiorhynchus gemmatus-Gruppe (Artengruppe Prilisvanus in der Reitterschen Klassifikation) besitzt ein disjunktes, aus zwei Teilen bestehendes Areal. Im westlichen, auf Alpen, Karpaten und die Gebirge der Balkanhalbinsel be­ schränkten Teil kommen 9, noch einer systematischen Revision bedürfende Spezies vor, die restlichen 3 (d.h. O. tatarchani REITT., O. martae REITT, and O. albinae FORM.) dagegen sind im Kaukasus verbreitet. Die zur Verfügung stehenden Beschreibungen… Expand