Die bildgebende Diagnostik des diabetischen Fuß-Syndroms unter besonderer Berücksichtigung der radiologisch-interventionellen Therapiemöglichkeiten

@article{Pfeifer1999DieBD,
  title={Die bildgebende Diagnostik des diabetischen Fu\ss-Syndroms unter besonderer Ber{\"u}cksichtigung der radiologisch-interventionellen Therapiem{\"o}glichkeiten},
  author={Klaus J{\"u}rgen Pfeifer and Michael M. Kr{\"o}tz and Sigurd Kessler},
  journal={Der Internist},
  year={1999},
  volume={40},
  pages={1042-1050}
}
In der vorliegenden Arbeit wird kurzgefaßt die Stufendiagnostik bildgebender Verfahren beim diabetischen Fuß-Syndrom dargestellt. Dabei geht es im Rahmen der angiographisch-interventionellen Untersuchungstechnik nicht allein um die Dokumentation stenotischer Prozesse sondern auch um die Bewertung hämodynamischer Auswirkungen von Stenosen. Viele dieser Untersuchungsmethoden sind ausgesprochen trickreich, besonders aber die Durchführung der digitalen Subtraktionsangiographie, mittels derer auch… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

Das diabetische Fußsyndrom

Herz • 2004
View 3 Excerpts
Highly Influenced

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 23 references

Superior clinical results of iliac stent placement versus PTA: four-year success rate of a randomized study

GM Richter, T Roeren, +3 authors JC Palmaz
(abstract). Radiology • 1991
View 9 Excerpts
Highly Influenced

Langzeitergebnisse nach PTA bei 882 konsekutiven Patienten mit iliacalen und femoropoplitealen Obstruktionen

E Schneider, AR Grüntzig, A Bollinger
Vasa • 1982
View 7 Excerpts
Highly Influenced

Similar Papers

Loading similar papers…