Die beobachtbaren Größen in der Theorie der Elementarteilchen. III

@article{Heisenberg1943DieBG,
  title={Die beobachtbaren Gr{\"o}{\ss}en in der Theorie der Elementarteilchen. III},
  author={W. Heisenberg},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Physik A Hadrons and Nuclei},
  year={1943},
  volume={123},
  pages={93-112}
}
  • W. Heisenberg
  • Published 1943
  • Physics
  • Zeitschrift für Physik A Hadrons and Nuclei
  • ZusammenfassungIm Anschluß an zwei frühere Arbeiten wird gezeigt, daß die dort definierte η-Matrix auch die diskreten stationären Zustände des Systems festlegt. Ein einfaches Modell für eine Theorie der Elementarteilchen wird durchgerechnet. In diesem Modell gibt es Elementarteilchen ohne Ladung und Drehimpuls, die vermöge ihrer Wechselwirkung nicht nur aneinander gestreut werden, sondern die sich auch zu zusammengesetzten Teilchen („Atomkernen“) verbinden können. Die angenommene η-Matrix gibt… CONTINUE READING
    84 Citations