Die archäologischen Reste der Ackerbohne,Vicia faba L., und die Genese der Art

@article{SchultzeMotel2005DieAR,
  title={Die arch{\"a}ologischen Reste der Ackerbohne,Vicia faba L., und die Genese der Art},
  author={J{\"u}rgen von Schultze-Motel},
  journal={Die Kulturpflanze},
  year={2005},
  volume={19},
  pages={321-358}
}
Nach der Beschreibung eines jungbronzezeitlichen Fundes der Ackerbohne (Vicia faba L.) von Zitz, Kr. Brandenburg, werden die archäologischen Nachweise dieser Art zusammengestellt. Die bis jetzt beschriebenen Reste gehören fast ausschließlich der var.minuta an. Eine scharfe Unterscheidung von langsamigen und rundlichen Formen ist dabei nicht durchführbar… CONTINUE READING