Die akuten Nephrosen

@article{Staemmler2004DieAN,
  title={Die akuten Nephrosen},
  author={Martin Staemmler},
  journal={Virchows Archiv f{\"u}r pathologische Anatomie und Physiologie und f{\"u}r klinische Medizin},
  year={2004},
  volume={328},
  pages={481-502}
}
1. Als nephrotische Prozesse werden zwei ihrem Wesen nach ganz verschiedene Veränderungen der Niere bezeichnet, einmal solche, die auf erhöhter Permeabilität der Glomerulumschlingen für Blutplasmastoffe beruhen, die unter normalen Verhältnissen das Capillarfilter nicht passieren können, und zweitens degenerative Veränderungen an den Tubulus-epithelien, die Phasen auf dem Wege der Nekrobiose darstellen, aber unter Umständen auch rückbildungsfähig sind. 2. Beide Gruppen von Veränderungen können… CONTINUE READING