Die Winkelzählprobe: Ein optisches Meßverfahren zur raschen Aufnahme besonders gearteter Probeflächen für die Bestimmung der Kreisflächen pro Hektar an stehenden Waldbeständen

@inproceedings{Bitterlich1952DieWE,
  title={Die Winkelz{\"a}hlprobe: Ein optisches Me{\ss}verfahren zur raschen Aufnahme besonders gearteter Probefl{\"a}chen f{\"u}r die Bestimmung der Kreisfl{\"a}chen pro Hektar an stehenden Waldbest{\"a}nden},
  author={Wolfram Bitterlich},
  year={1952}
}