Die Ossifikation des Handskelets bei mongoloider Idiotie

@article{Fuhry2005DieOD,
  title={Die Ossifikation des Handskelets bei mongoloider Idiotie},
  author={Elisabeth Fuhry},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Kinderheilkunde},
  year={2005},
  volume={54},
  pages={82-91}
}
ZusammenfassungDie Ossifikation des Handskelets bei mongoloider Idiotie wird nach Verlauf und Art festgestellt und als typisch erwiesen, ihre Eigenart ist cerebral bedingt. Eine mögliche Beurteilung des Alters auf Grund des Ossifikationsbefundes wird abgelehnt, ebenso andere als pädagogische Behandlung. 

Similar Papers

Topics from this paper.