Die Kokzidiose der Kraniche

hn September und Oktober 1935 untersuchten wit auf Kokzidiose zwei graue Kraniche (Grus virgo) aus dem Zoologischen Garten zu Leningrad. Ws der warmen Jahreszeit hie]ten sie sich in offenen, yon Drahtgittern umz~unten Pl~tzen auf, im Winter lebten sie in gedeckten g~umen. Kornfutter ist ihre Nahrung und (lie Zellen werden zweimal ti~glich gereinigt. Die… CONTINUE READING