Die Beeinflussung der Blutzusammensetzung bei toxischen Erkrankungen durch Nebennierenrindenhormon (Desoxycorticosteronacetat)

@article{Semmann2005DieBD,
  title={Die Beeinflussung der Blutzusammensetzung bei toxischen Erkrankungen durch Nebennierenrindenhormon (Desoxycorticosteronacetat)},
  author={Walter Semmann},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Kinderheilkunde},
  year={2005},
  volume={62},
  pages={65-79}
}
ZusammenfassungAn 12 Kindern mit schweren Infektionen, die deutliche Blutveränderungen aufwiesen (Bluteindickung, Kaliumerhöhung, Chlorsenkung) wird in 21 Versuchen der Einfluß des synthetischen Nebennierenrindenhormons Desoxycorticosteronacetat (Cortenil) auf diese Veränderungen geprüft.In 17 Versuchen ließ sich keine Wirkung erkennen. In 4 Versuchen, in denen eine Wirkung vorhanden zu sein schien, ließen sich Gründe anführen, die den Versuchen die Beweiskraft entzogen.Es gelingt also auch mit… Expand
1 Citations

References

SHOWING 1-8 OF 8 REFERENCES
Blutveränderungen bei schweren Infektionskrankheiten und anderen toxischen Einflüssen und deren Beziehung zur Nebennierenschädigung
  • K. Stenger
  • Medicine
  • Zeitschrift für Kinderheilkunde
  • 2005
TLDR
Es fanden sich in fortlaufenden Untersuchungen unter 24 Kindern (ausgenommen Vergleichskinder, Diphtherie- and Nierenerkrankungen) folgende Werte: Blutveränderungen, insbesondere die Kaliumerhöhung. Expand
Zur Behandlung der experimentellen Diphtherieintoxikation
Zusammenfassung1.Askorbinsäure verlängert das Leben von mit Diphtherietoxin vergifteten Kaninchen ,während Nebennierenrindenextrakt wirkungslos ist.2.Askorbinsäure + Nebennierenrindenextrakt erhältExpand
II. Über das Krankheitsgeschehen bei toxischer Diphtherie
TLDR
Die übrigen untersuchten Bestandteile des Blutes, Natrium, Calcium, Magnesium and Serumeiweiß bleiben unverändert, andererseits dem Nebennierenrindenhormon in der Pathogenese der Di. Expand
Sooffwechseluntersuchungen bei Diphtherie
TLDR
Behandlung diphtherietoxinvergifteter Kaninchen mit Nebennierenrindenhormon + Ascorbinsäure verhindert die Natrium- and Chlorstoffwechselstörungen im Blut, Harn and den Geweben, wenn beide Präparate kurz nach the Intoxikation intravenös injiziert werden. Expand
Notiz zu vorstehender Mitteilung des Herrn Dr. W. Herbrand
TLDR
Therapie der menseh]iehen diphtherischen Kreislaufschwhehe kommen aber Herbrand auf Grund seiner Tierversuche keinerlei Priorit~tsanspriiche zu. Expand
The suprarenal glands in diphtheria.
TLDR
There is evidence to show that the best measures to employ in combating these disturbances, whether for prophylaxis or for therapy, consist of the administration to the patient of an extract of suprarenal cortex or, alternatively, of sodium chloride. Expand
Die Funktion der Nebennierenrinde