Deutsches Instrument zur Erfassung der Lebensqualität bei Hauterkrankungen (DIELH) Interne Konsistenz, Reliabilität, konvergente und diskriminante Validität und Veränderungssensitivität

@article{Schaefer2001DeutschesIZ,
  title={Deutsches Instrument zur Erfassung der Lebensqualit{\"a}t bei Hauterkrankungen (DIELH) Interne Konsistenz, Reliabilit{\"a}t, konvergente und diskriminante Validit{\"a}t und Ver{\"a}nderungssensitivit{\"a}t},
  author={Thomas J. Schaefer and Amanda C. Staudt and Johannes Hofaker Ring},
  journal={Der Hautarzt},
  year={2001},
  volume={52},
  pages={624-628}
}
Hintergrund und Fragestellung. Einsatz und psychometrische Testung des Deutschen Instruments zur Erfassung der Lebensqualität bei Hauterkrankungen (DIELH). Patienten/Methodik. Das Instrument mit 36 Fragen (maximaler Gesamtskore für höchste Beeinträchtigung 180, 7 Ebenen) wurde bei 836 Poliklinikpatienten eingesetzt. Überprüft wurden die psychometrischen Gütekriterien Validität, Reliabilität und Veränderungssensitivität. Ergebnisse. Der Gesamtskore lag im Mittel bei 54 Punkten (STD 31, 0–157… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-8 of 8 references

Empfehlungen zur Erfassung von Lebensqualität in der Dermatologie

M Augustin, U Amon, M Bullinger, U Gieler
Dermatol Psychosom • 2000
View 1 Excerpt

Quality of life measurement in dermatology: a practical guide.

The British journal of dermatology • 1997
View 1 Excerpt

The MOS 36-item short form health survey. A conceptual analysis.

Evaluation & the health professions • 1997
View 1 Excerpt

Similar Papers

Loading similar papers…