Descemetablösung bei PEX-Syndrom — eine seltene Komplikation der Vorderabschnittschirurgie

Abstract

Die komplette Ablösung der Descemet’schen Membran (DM) ist eine seltene Komplikation bei Katarakt-, Glaukomoder Hornhautoperationen und führt postoperativ zur vollständigen Eintrübung der Hornhaut. Bei spontaner oder chirurgischer Wiederanlegung der DM kann ein normales Sehvermögen erreicht werden. Mitteilungen über den weiteren Verlauf von… (More)
DOI: 10.1007/BF03162710

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.