Dermatoonkologische Rehabilitation

Abstract

In der BRD übernehmen die Sozialversicherungsträger Anschlussheilbehandlungen für Malignome. Einzige klinische Voraussetzung für eine solche Maßnahme ist das Vorhandensein eines invasiv wachsenden Tumors. Eine sozialmedizinische Begründung für die Einleitung einer Anschlussheilmaßnahme ist ein gestörtes Selbstbild oder Hinweise für eine Desintegration im… (More)
DOI: 10.1007/s00105-005-0958-x

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics