Der Insuffizienzbegriff in der Herzklinik und die Abgrenzung der Arbeitsinsuffizienz unter besonderer Berücksichtigung klinischer Beurteilungsfragen

Abstract

1. 1)er gegenwgrtige Stand der Kenntnisse i~ber die Herzinsu]fizienz unter Beriicksichtigung der Literatur und spezieller eigener Ergebnisse a) Die allgemeinen Gesetzm~l~igkeiten der I)ynamik 1. Ftillungsdruck 2. Ffillungsvolumcn 3. Zeitund Schlagvolumen b) Die Dynamik des isolierten Herzens c) Die Dynamik des gesunden, in situ sch]agenden Herzens d) Die… (More)
DOI: 10.1007/BF02119181

Topics

Cite this paper

@article{Valentin2005DerII, title={Der Insuffizienzbegriff in der Herzklinik und die Abgrenzung der Arbeitsinsuffizienz unter besonderer Ber{\"{u}cksichtigung klinischer Beurteilungsfragen}, author={Priv. Doz. Dr. H. Valentin}, journal={Archiv f{\"{u}r Kreislaufforschung}, year={2005}, volume={24}, pages={274-339} }