Depressivität und Erfolg von Operationen an der Wirbelsäule

@article{Zimmer2006DepressivittUE,
  title={Depressivit{\"a}t und Erfolg von Operationen an der Wirbels{\"a}ule},
  author={Christiane Zimmer and Irmela Florin and Peter Griss and K. A. Matzen and Hermann Basler},
  journal={Der Schmerz},
  year={2006},
  volume={10},
  pages={71-79}
}
Die vorliegende Studie untersucht den Zusammenhang zwischen Depressivität und Operationserfolg von Patienten mit lumbalen Nucleotomien und Spondylodesen. Es werden 2 Hypothesen überprüft: 1. Präoperativ gemessene Depressivität steht rativ gemessene Depressivität steht mit dem Operationserfolg in Zusammenhang und stellt einen Risikofaktor für die… CONTINUE READING