Das Verhalten verschiedener Apfelstammbildner mit einigen Ertragssorten in Mitteldeutschland

@article{Friedrich2004DasVV,
  title={Das Verhalten verschiedener Apfelstammbildner mit einigen Ertragssorten in Mitteldeutschland},
  author={Gerhard Friedrich},
  journal={Der Z{\"u}chter},
  year={2004},
  volume={26},
  pages={289-307}
}
Solange der Hochstamm im Obstbau vorherrschte, war der Stammbildner ffir den B a u m s c h u l e r yon besonderem Interesse. Er strebte an, durch Einschaltung einer starkund geradwachsenden Sorte zwischen Unterlage und Reis rascher, als dies bei Veredlung schwachwachsender Edelsorten unmittelbar auf die Unterlage m6glich ist, zu hohen aufrechten B~iumen mit kr~ftigen Stttmmen zu kommen. Beobachtungen an derartigen mit Stammbildnern angezogenen B/iumen am obstbaulichen Standort haben ergeben… CONTINUE READING
1 Extracted Citations
2 Extracted References
Similar Papers

Referenced Papers

Publications referenced by this paper.
Showing 1-2 of 2 references

Double - working pears at budding time

  • R. J. GARNER
  • Der Obstbau 69 , 53 und 68 -69 ( 195 o ) , -6…
  • 1952

: Uberzyto - logische Untersuchungen yon Stammbildner - und Saat - gutspendersorten des Kernobstes

  • T. BARG
  • Proc . Amer . Soc . Hort . Sci .

Similar Papers

Loading similar papers…