Computergestützte Entwicklung kieferorthopädischer Behandlungselemente aus NiTi-Memory-Legierungen am Beispiel einer pseudoelastischen Retraktionsfeder

Abstract

Im Rahmen einer Extraktionstherapie ist die Eckzahnretraktion eine der häufigsten durchzuführenen Behandlungsaufgaben. Um eine körperliche Zahnbewegung zu erzielen, werden in der Teilbogentechnik Behandlungselemente benötigt, die sowohl die für die Retraktion notwendigen Kräfte als auch aufrichtende Drehmomente erzeugen. Adäquate Drehmomente werden bei den… (More)
DOI: 10.1007/BF02168019

Topics

  • Presentations referencing similar topics