Circulatory effects of d-lysergic acid diethylamide (LSD-25)

Abstract

LSD-25 wurde Kaninchen intravenös und Mäusen intraperitoneal gespritzt. Folgende Befunde wurden erhoben: 1. Starke Hyperämie der Leber mit deutlicher Gewichtszunahme, jedoch ohne Veränderungen des Parenchyms. 2. Geringe Erhöhung des Milzgewichtes. 3. Weder makroskopische noch mikroskopische Veränderungen am Herzen, die auf einen Herzschaden hindeuten. 4. Keine Veränderungen des Erythrocytengehaltes oder des Gewichtes der Lungen und Nieren. 5. Keine Veränderungen der Erythrocytenzahl im Gewebe verschiedener Teile des Gehirnes.

DOI: 10.1007/BF00413163

Cite this paper

@article{Hassler1964CirculatoryEO, title={Circulatory effects of d-lysergic acid diethylamide (LSD-25)}, author={Ove Hassler}, journal={Psychopharmacologia}, year={1964}, volume={6}, pages={311-318} }