Capecitabin plus Oxaliplatin verglichen mit Fluorouracil und Folinsäure als adjuvante Therapie bei Kolonkarzinom im Stadium III

Abstract

Fragestellung und Hintergrund. Das orale 5-Fluorouracil-(5FU-)Prodrug Capecitabin ist eine effektive Therapieoption in der adjuvanten Monotherapie des Kolonkarzinoms im UICC-Stadium III [7]. Da der Therapiestandard – zumindest für die meisten Patienten – allerdings in der Kombination eines Fluoropyrimidins mit Oxaliplatin besteht und die Kombination von Oxaliplatin mit verschiedenen 5FUSchemata in 2 Phase-III-Studien effektiver ist als die jeweilige Monotherapie [1, 4], wurde in dieser hier zu kommentierenden Phase-III-Studie nun auch Capecitabin kombiniert mit Oxaliplatin gegenüber 5FU als Monotherapie untersucht.

DOI: 10.1007/s00066-011-0035-6

Cite this paper

@article{Arnold2011CapecitabinPO, title={Capecitabin plus Oxaliplatin verglichen mit Fluorouracil und Folins{\"a}ure als adjuvante Therapie bei Kolonkarzinom im Stadium III}, author={Dr. Carl Arnold}, journal={Strahlentherapie und Onkologie}, year={2011}, volume={188}, pages={196-197} }