CT-basierten Klassifikationshilfe für Acetabulumfrakturen

Abstract

Die Grundlage zur Klassifikation von Acetabulumfrakturen stellt die exakte bildgebende Diagnostik dar. Die alleinige Nutzung von konventionellen Röntgenaufnahmen führt hierbei zu geringer intrapersoneller Reproduzierbarkeit und interpersoneller Zuverlässigkeit. Durch den frühzeitigen Einsatz der Computertomographie (CT), häufig bereits im Schockraum, werden… (More)
DOI: 10.1007/s00113-013-2494-y

Topics

  • Presentations referencing similar topics