Botulinumtoxin A bei Kindern mit infantiler Zerebralparese

Abstract

Die Botulinumtoxin-A-Behandlung von Kindern mit infantiler Zerebralparese (ICP) gilt als sicher und effektiv. Eine einheitliche Injektionsstrategie hat sich bisher jedoch nicht durchgesetzt. Die Notwendigkeit einer langfristigen Therapieoption ist unumstritten, um zum einen der Dauer der motorischen Entwicklung und zum anderen den Erfordernissen einer… (More)
DOI: 10.1007/s00132-009-1534-3

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics