Biomechanische Stimulationstherapie (BMS) zur physikalischen Behandlung des arthrogenen Stauungssyndroms*

@article{Klyscz1997BiomechanischeS,
  title={Biomechanische Stimulationstherapie (BMS) zur physikalischen Behandlung des arthrogenen Stauungssyndroms*},
  author={T. Klyscz and C. Ritter-Schempp and M. J{\"u}nger and G. Rassner},
  journal={Der Hautarzt},
  year={1997},
  volume={48},
  pages={318-322}
}
  • T. Klyscz, C. Ritter-Schempp, +1 author G. Rassner
  • Published 1997
  • Medicine
  • Der Hautarzt
  • ZusammenfassungVorgestellt wird anhand einer Kasuistik ein neuartiges physikalisches Therapieverfahren, das bei Patienten mit arthrogenem Stauungssyndrom infolge einer chronischen Venenerkrankung zum Einsatz kommen kann. Die biomechanische Stimulationstherapie (BMS) stellt dabei eine technische Erweiterung physiotherapeutischer Möglichkeiten durch den Einsatz kontrollierter mechanischer Schwingungen dar und führt zu raschen und klinisch günstigen Therapieerfolgen. Vom BMS-Gerät werden im Rahmen… CONTINUE READING
    14 Citations
    Therapie des Ulcus cruris venosum
    • 3
    Effects of vibration on the proteome expression of anterior cruciate ligament cells
    • 5
    Management of leg ulcers.
    • 13

    References

    SHOWING 1-10 OF 24 REFERENCES
    Vibratory stimulation of muscles and stretch reflex.
    • 7
    Effect of vibratory stimulation training on maximal force and flexibility.
    • 311
    • PDF
    Venous leg ulcers and arthropathy.
    • 20
    Normal variability of tonic vibration reflexes in man.
    • 393
    Joint mobility changes due to low frequency vibration and stretching exercise*
    • 39
    • PDF