Bildgebung und präoperative Planung bei perigenikulären Osteotomien

Abstract

Physiologische Achsenverhältnisse des menschlichen Beins sind in den Raumebenen exakt definiert. Ursachen für Abweichungen der physiologischen Achse sind konstitutionelle Fehlstellungen, degenerative Gelenkveränderungen und Fehlstellungen nach Frakturen. Die korrigierende, kniegelenknahe Umstellungsosteotomie kann die Achsenverhältnisse wieder normalisieren… (More)
DOI: 10.1007/s00064-017-0496-6

Topics

  • Presentations referencing similar topics