Beobachtungen über das Vorkommen und die Symptomatologie der Melkerknoten

Abstract

Fälle von Melkerknoten mit Exanthem wurden bei einigen Frauen und einem Mann während einer Kuhpockeninfektion von Rindern und Schafen in der Umgebung Erlangens beobachtet. Klinik und Histologie werden besprochen. Die Nachforschungen über die Ausbreitung der Kuhpockeninfektionen der Rinder ergaben, daß möglicherweise nur solche Rinder befallen wurden, die nach Angabe der Bauern eine Solaninvergiftung durch Kartoffelkrautfütterung durchgemacht hatten. Die Symptome der Solaninvergiftung der Rinder werden geschildert. Es kann vermutet werden, daß diese die Tiere für die Kuhpockeninfektion besonders empfänglich gemacht hat.

DOI: 10.1007/BF00361725

Cite this paper

@article{Richter2004BeobachtungenD, title={Beobachtungen {\"{u}ber das Vorkommen und die Symptomatologie der Melkerknoten}, author={Richard Heiner Richter and Martin Kressmann}, journal={Archiv f{\"{u}r Dermatologie und Syphilis}, year={2004}, volume={192}, pages={245-255} }