Beeinflussung der Indiumvergiftung durch Nebenschilddrüsenhormon und Dihydrotachysterin

Abstract

Nach einer kurzen Beschreibung der calciphylaktischen und der sogenannten „direkten“ Gewebsverkalkung wird über Versuche an Ratten berichtet, die zeigten, daß subcutan verabreichtes Indiumchlorid beim nicht calciphylaktisch sensibilisierten, normalen Tier im Sinne eines direkten Verkalkungsstoffes lokal kalkfällend wirkt und außerdem schwere Lebernekrosen… (More)
DOI: 10.1007/BF00738218

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics